Informationen zum Coronavirus

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
wenn Sie befürchten sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt zu haben, bitten wir Sie, sich zuerst an das Gesundheitsamt Gotha unter der Telefonnummer 03621/214635  zu wenden.

Das Gesundheitsamt Gotha empfiehlt es nicht, bei grippeähnlichen Symptomen die Hausarztpraxis oder das Krankenhaus (ohne Anmeldung) aufzusuchen.

Bitte beachten Sie, das beim Betreten des Krankenhauses und des MVZ eine FFP2-Maske zu tragen ist.

Besuchsregeln

  • Derzeit ist 1 Besucher pro Patient für maximal 1 Stunde am Tag möglich.
  • Die Besuchszeit ist täglich von 15.00 Uhr - 18.00 Uhr.
  • Voraussetzung für den Besuch: Vorlage eines der folgenden Dokumente
    • Vollständiger Impfnachweis (Impfpass o.ä.)
    • Genesungsnachweis des Gesundheitsamtes (nicht älter als 3 Monate)
    • Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden (kein Selbsttest!)
    • PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden
  • Besucher melden sich bitte am Haupteingang.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Zurück

Praktikum und FSJ

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Soziales Engagement zeigen

Sie möchten sich mit einer praktischen Tätigkeit sozial engagieren? Wir haben die Lösung für Sie: ein Freiwilliges Soziales Jahr in unserem Krankenhaus!

Über ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in unserem Krankenhaus können Sie prüfen, ob ein Arbeitsplatz oder eine Ausbildung im Gesundheitswesen für Sie in Frage kommen könnte. Die Einsatzgebiete sind im Pflegebereich, im Patientenbegleitdienst sowie im Funktionsdienst angesiedelt.
Eigene Grenzen ausloten und eigene Fähigkeiten entdecken, Kompetenzen erweitern, Neues erleben und sich sozial engagieren - all das bietet ein Freiwilliges Soziales Jahr im SRH Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda. Wir freuen uns auf Sie! Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung. 

Pflegepraktikum

Erste Schritte ins Berufsleben

Nutzen Sie die Möglichkeiten eines Praktikums, um ein bestimmtes Berufsbild näher kennenzulernen und erste Einblicke in den Berufsalltag in einem Krankenhaus zu erhalten.

Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Berufsvorbereitung und -begleitung an:

Im Bereich

  • Pflege zweiwöchiges Praktikum in der Pflege 
  • mehrmonatiges Pflegepraktikum zur Vorbereitung der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege
  • Schnupper-Pflegepraktikum nach eigenem Wunsch

In sonstigen Bereichen

  • Praktikum im Röntgen innerhalb der Ausbildung zur MTRA

Melden Sie sich gerne mit Ihren Fragen bei uns.