INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS


Sehr geehrte Patient/innen,
wenn Sie befürchten sich mit dem neuartigen Coronavirus angesteckt zu haben, bitten wir Sie, sich zuerst an das Gesundheitsamt Gotha unter der Telefonnummer 03621/214635  zu wenden.

Das Gesundheitsamt Gotha empfiehlt es nicht, bei grippeähnlichen Symptomen die Hausarztpraxis oder das Krankenhaus (ohne Anmeldung) aufzusuchen.

Aufgrund der steigenden Zahl von Infektionen mit dem Coronavirus können wir Patienten im SRH Krankenhaus Waltershausen-Friedrichroda ab dem 20. Oktober 2020 vorerst keine Besuche ermöglichen.

Diese Maßnahme zur Minimierung des Infektionsrisikos schützt unsere Patienten und Mitarbeiter.

Ausgenommen von diesem Besuchsverbot sind:

  • Angehörige, die einen Patienten besuchen, der im Sterben liegt
  • Begleitperson, die eine Schwangere unter der Geburt begleitet

Besucher melden sich bitte am Haupteingang.

Zu Ihrer Sicherheit testen wir jeden aktuellen stationären und ambulanten Patienten mit einem Schnelltest am Eingang. Dieser Test ist für Sie kostenlos.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wichtige und detaillierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus finden Sie hier:

Patienteninformation zum Umgang mit Coronavirus